150306 Auf Wiedersehen Schwarzwald

Heute morgen ist es nun soweit gewesen. Wohnungstür zugezogen, von Herrn Wirth zum Bahnhof kutschiert und den Zug gen Stuttgart bestiegen, verlasse ich den Schwarzwald Richtung alte Heimat um mich dort von Familie und langjährigen Freunden zu verabschieden. Nach dem Zwischenstopp geht’s dann am Montag weiter in wärmere Gefilde.
Im Moment überwiegen noch Fragen wie „Hab ich alles nötige eingepackt“ und „Auf was kann ich ggf. noch verzichten“. Der Rucksack ist bereits gut gefüllt, allerdings lagern noch einige Utensilien bei den Eltern, die ebenfalls mitgenommen werden wollen. Da werde ich um Kompromisse nicht herumkommen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar